Ehrenrat

Der Ehrenrat besteht aus:

- Der/dem Vorsitzende/n des Ehrenrates, der von der Mitgliederversammlung für 3 Jahre gewählt wird,
- der/dem 2. Vorsitzende/n des Vereins oder dessen Stellvertreter,
- mindestens 3 Mitgliedern, die die Mitgliederversammlung umschichtig auf die Dauer von 3 Jahren zu Ehrenbeisitzern wählt und
- der Schriftführer.

Aufgaben:

- Schlichtung und Entscheidung von persönlichen Streitigkeiten unter den Mitgliedern,
- Behandlung von Einsprüchen gegen eine Aufnahmeverweigerung,
- Berufungsverhandlung von Einsprüchen wegen Ausschluss aus dem Verein,
- Berufungsverhandlung von Einsprüchen wegen Maßregelungen,
- Ernennung von Ehrenmitgliedern nach Vorschlag des Verwaltungsrates und
- Genehmigung von sonstigen Mitglieder-Ehrenverfahren.

Interner Bereich

2017  TSG Bruchsal   globbers joomla templates